Details

Wahl der Deutschen Weinkönigin findet statt

21/05/2020

Auch in diesem Jahr wird die traditionelle Wahl der Deutschen Weinkönigin in Neustadt an der Weinstraße stattfinden. Darauf haben sich das Deutsche Weininstitut (DWI), der SWR und die Stadt Neustadt in Abstimmung mit den Vertretern aller deutschen Weinanbaugebiete verständigt.


In diesem Jahr nehmen allerdings aufgrund der besonderen Umstände durch die Coronakrise nicht aus allen 13 Weinbaugebieten Kandidatinnen an der Wahl teil. Die Gebiete Baden, Franken, Mittelrhein, Nahe, Saale-Unstrut und Sachsen verzichten auf eine Teilnahme, da die amtierenden Gebietsweinköniginnen ihre Amtszeit um ein Jahr verlängern werden. „Wir freuen uns, dass sich die Mehrheit der Gebiete für die Entsendung einer Kandidatin und damit für die Durchführung einer Wahl der Deutschen Weinkönigin entschieden hat, wenn auch in leicht abgewandelter Form. Anderenfalls hätte die deutsche Weinwirtschaft ein Jahr lang ohne ihre wichtigen Botschafterinnen auskommen müssen, denn die drei noch amtierenden Weinhoheiten hatten bereits frühzeitig signalisiert, dass sie nicht für ein weiteres Amtsjahr zur Verfügung stehen können“, erklärte DWI-Geschäftsführerin Monika Reule.

Fachbefragung statt Vorentscheidung

Neu in diesem Jahr ist, das alle Bewerberinnen direkt für das Finale qualifiziert sind. An die Stelle einer Vorentscheidung, in der die Jury wie in den Vorjahren sechs Kandidatinnen für das Finale auswählt, tritt eine Fachbefragung, die per Livestream im Internet sowohl von der Jury als auch den Fans mitverfolgt werden kann.

Das Finale am 25. September wird auch in diesem Jahr vom SWR Fernsehen live aus dem Neustadter Saalbau übertragen. Unter der bewährten Moderation von Holger Wienpahl müssen die Kandidatinnen darin ihr Weinwissen unter Beweis stellen und die anwesende Jury mit Schlagfertigkeit und Charme überzeugen. Nach jetzigem Stand wird die Sendung allerdings wegen der geltenden Hygienerichtlinien voraussichtlich ohne ein begeistertes Saalpublikum auskommen müssen. „Bei diesem traditionell freundschaftlichen Wettstreit entsteht im Saalbau in Neustadt jedes Mal eine ganz besondere Atmosphäre. Auch wenn die Fans der Kandidatinnen diesmal nicht vor Ort sein können, so werden wir als übertragender Sender dafür sorgen, dass sie aus den jeweiligen Regionen eingebunden werden. Ich bin sicher, dass es trotz der Einschränkungen auch in diesem Jahr eine spannende und stimmungsvolle Wahl der Deutschen Weinkönigin wird“, erläuterte Günther Dudek, Hauptabteilungsleiter Land und Leute des SWR Fernsehens in Mainz.

Seit 1949 bewerben sich die Weinhoheiten aus den heimischen Weinbaugebieten alljährlich um die deutsche Weinkrone. „Als traditionelle Ausrichtungsstätte der Deutschen Weinköniginnenwahl stehen wir auch in diesen schwierigen Zeiten allen Beteiligten unterstützend zur Seite“, betont Marc Weigel, Oberbürgermeister der Stadt Neustadt an der Weinstraße.

Die folgenden Anbaugebiete entsenden definitiv eine Kandidatin zur diesjährigen Wahl der 72. Deutschen Weinkönigin:

Pressemeldungen

Deutsche Weinkönigin

Wahl der Deutschen Weinkönigin, Vorentscheid, 21.09.2019, Neustadt, W.

Wahl der Deutschen Weinkönigin, Vorentscheid, 21.09.2019, Neustadt, W.

Wahl der Deutschen Weinkönigin, Vorentscheid, 21.09.2019, Neustadt, W.

Krone der Deutschen Weinkönigen ab 2015

Krone der Deutschen Weinkönigen ab 2015Crown of the German Wine Queen