Przepisy

Ente mit Glühwein-Rotkohl

Składniki dla 4 osób:

1  küchenfertige Ente (ca. 1,8 kg)
1  Rotkohl (ca. 1 kg)
0.25  l  roter Winzerglühwein
200  g  Apfelmus
4  Kumquats
2  Birnen
1  łyżka  Orangenmarmelade
1  Orange
4  Zwiebeln
0.1  l  Rotweinessig
1  łyżeczka  getrockneter Thymian
1  łyżka  Entenschmalz (oder Butterschmalz)
1  łyżka  Zucker
1  łyżka  Öl
1  Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer
Holzstäbchen zum Zustecken

Przygotowanie:

1. Ente waschen und trocken tupfen. Den Backofen vorheizen
(E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2).

2. Orange auspressen. Zwiebeln schälen und halbieren.

3. Ente von innen mit Salz, Pfeff er und getrocknetem Thymian würzen, 2 Zwiebelhälften in die Bauchhöhle geben. Bauchöffnung zustecken. Ente von außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen, 4 Zwiebelhälften darauf verteilen. Mit 1/2 Tasse Wasser angießen und im vorgeheizten Backofen) ca. 2 1/2 Stunden braten.

4. Rotkohl vierteln, den Strunk herausschneiden. Kohl in Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen. Übrige Zwiebelhälften in feine Streifen schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebelstreifen und Rotkohl darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Lorbeer würzen. Glühwein und Essig zum Rotkohl gießen und ca. 1 Stunde garen.

5. Apfelmus unterrühren, nochmals abschmecken.

6. Ca. ¼ Stunde vor Ende der Bratzeit die Birnen waschen und halbieren. Die Kumquats in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln aus der Fettpfanne nehmen, Birnenhälften mit der Schnittkante nach unten und Kumquats darauf verteilen. 0,2 l Salzwasser über die Ente träufeln und mit der Orangenmarmelade einstreichen. Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 225 °C / Umluft: 200 °C / Gas: Stufe 4) und die Ente knusprig fertig braten.

Dazu passen Kroketten.

Zalecenia wina:

ein trockener Spätburgunder Barrique oder ein trockener St. Laurent