Przepisy

Putenbraten mit Kräuterkruste

Składniki dla 4 osób:

600  g  Putenbrust am Stücke
0.25  l  Weißwein
0.25  l  Gemüsebrühe
4  Tomaten
4  Scheiben  Toastbrot
2  Eier
2  Zwiebeln
75  g  geriebener Emmentaler
1 Stange Porree
1  pęczek  Schnittlauch
2  łyżka  Olivenöl zum Bestreichen
Salz, Pfeffer

Przygotowanie:

1. Das Fleisch waschen, trockentupfen und längs eine tiefe Tasche einschneiden. Das Toastbrot zerbröseln. Kräuter waschen und hacken, Zwiebeln schälen und würfeln.

2. Den Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Das Brot mit den Kräutern, den Zwiebeln, dem Käse und den Eiern in eine Schüssel geben, sorgfältig vermischen und würzen. 2/3 dieser Masse in die Putenbrust füllen. Die Öffnung mit Holzspießchen zustecken und mit Küchengarn kreuzweise verschnüren. Den Braten in einen Bräter legen und mit Öl bestreichen.

3. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde braten. Nach und nach Weißwein und Gemüsebrühe angießen.

4. Das Gemüse putzen und waschen. Porree in Stücke schneiden und mit den ganzen Tomaten nach 30 Minuten zum Braten geben.

5. Das übrig gebliebene Drittel der Kräutermasse ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit auf den Braten streichen und fertig braten.

Mit dem Gemüse auf Teller anrichten und servieren. Dazu passt Reis.

Zalecenia wina:

ein trockener Grauburgunder oder Chardonnay