Details

Wiadomości z DWI

WeinTour begeistert Münchner

04/22/2018

2 Tage, 13 Weinregionen, 91 Wein- und Touristikaussteller, 600 Weine und 4.000 Weinbegeisterte – die „WeinTour“ hat in München erfolgreich ihren Einstand gegeben. Nach großen Erfolgen 2016 und 2017 in Hamburg fand die WeinTour dieses Jahr erstmals auch in der bayrischen Landeshauptstadt statt.


In der Alten Kongresshalle gab es in drei Sälen neben zahlreichen Weinverkostungen und wertvollen weintouristischen Informationen ein buntes Rahmenprogramm mit prominenten Referenten. (s.a. Video)

Im Vergleich zu Hamburg stieg der Anteil jüngerer Besucher nochmals, und auch die Verweildauer der Gäste auf der Messe war relativ lang. Dazu hat das attraktive und restlos ausgebuchte Rahmenprogramm beigetragen, in dem Weine aller Aussteller einbezogen waren.

So standen in den unterhaltsamen Wein- und Kochshows köstliche Wine-Food-Pairings im Mittelpunkt, vorgestellt von dem internationalen Weinexperten Justin Leone und TV-Geschmacks­jäger Moritz Crone-Rawe.

Publikumsrenner waren auch die verschiedenen „WineWalks“, auf denen die deutschen Deutschen Weinprinzessinnen Charlotte Freiberger und Laura Lahm die Gäste zu Themen wie "Vielfalt der Feinheit", "Zeichen der Zeit" oder "Horizonterweiterung" zu ausgewählten Ausstellern führten. Wanderexperte Manuel Andrack lenkte die Aufmerksamkeit der Besucher in „RegioWalks“ auf die touristischen Vorzüge der Weinregionen und präsentierte außerdem die schönsten Wanderwege diverser Anbaugebiete in einer 30-minütigen Wandershow.

Facebook-Bildergalerie

Video zur Messe

www.weintour.net

Die deutschen Deutschen Weinprinzessinnen Charlotte Freiberger (Bild) und Laura Lahm führten die Gäste in WineWalks zu verschiedenen Themen über die WeinTour.