Details

Über 300 WeinEntdecker-Aktionen

08/08/2012

Unter dem Motto "WeinEntdecker werden!" startet das Deutsche Weininstitut (DWI) vom 19. bis 28. Oktober 2012 eine bundesweite Aktionswoche in der Gastronomie und im Weinfachhandel. Über 300 Restaurants, Bars, Hotels, Weinhändler oder Feinkostgeschäfte beteiligen sich als "Partner" mit Einzelaktionen.


Quelle: www.WeinEntdecker-werden.deViele Betriebe haben ihre individuelle WeinEntdecker-Website zur Bewerbung ihrer Aktionen bereits ausgefüllt.

Im Vorfeld und während der Aktionswoche unterstützt das DWI seine Partner mit einem umfassenden Leistungspaket. Für fristgerecht angemeldete Teilnehmer stehen

- attraktive POS- und Promotion-Materialien bereit,
- umfangreiche Werbemaßnahmen,
- Öffentlichkeitsarbeit,
- Anzeigen und Advertorials in Stadtmagazinen, regionalen und überregionalen Medien.
- interaktive Tools sowie Social Media und eine zentrale Homepage werden deutschlandweit für Aufmerksamkeit sorgen.

Quelle: Deutsches Weininstitut (DWI)Gäste und Kunden können auf facebookspielerisch ihre eigene Weinentdeckung machen und sie mit ihren Freunden teilen. Auf der zentralen Website www.weinentdecker-werden.de stellen alle Partner ihre Einzelaktion vor. Verlinkungen von der Partner-Seite auf die eigene Homepage, zur Tischreservierung oder auf die Menükarte bieten weitere Möglichkeiten, Kunden direkt zu erreichen und von seinem Angebot zu überzeugen.

Auf einer exklusiven Journalisten-"WeinEntdecker-Reise" in den Ballungsräumen Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf und München werden die Partner mit den vielversprechendsten Konzepten besucht; eine zusätzliche Chance, die Aufmerksamkeit der Medien vor Ort auf sich zu lenken. Die engagiertesten Teilnehmer können zudem eine Entdeckerreise der besonderen Art und viele Sonderpreise gewinnen.

"Mit der WeinEntdecker-Woche legen wir den Grundstein für weitere Aktionswochen in den kommenden Jahren. Wir sehen darin ein großes Potenzial, dass sie sich zu einem kulinarischen Highlight im Zeichen unserer Weine entwickelt", erläutert DWI-Geschäftsführerin Monika Reule.

Für die Koordination der gesamten Aktionswoche hat das DWI ab sofort ein "WeinEntdecker-Büro" eingerichtet, das von der Hamburger Agentur ff.k Public Relations GmbH geleitet wird. Wer an der WeinEntdecker-Woche teilnehmen möchte, erhält dort weitere Informationen und Tipps, wie man die Weine aus den deutschen Anbaugebieten spannend in Szene setzen kann.

Mehr Informationen: partner[at]weinentdecker-werden(dot)de / pdf-Päsentation (download) / Teilnahmebedingungen (pdf) beides komplett als zip-file

Das Weinentdecker Büro:

c/o ff.k Public Relations GmbH
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg

Telefon (040) 611 356 - 50
Fax (040) 611 356 - 44
partner@weinentdecker-werden.de
www.weinentdecker-werden.de