Details

Kandidatinnen im Praxisseminar

08/22/2011

Im Vorfeld der Wahl zur 63. Deutschen Weinkönigin hat das Deutsche Weininstitut (DWI) die Kandidatinnen aus allen deutschen Weinanbaugebieten zu einem dreitägigen Vor­bereitungsseminar eingeladen und ein Gewinnspiel für Fans gestartet.


 

v.l.n.r. stehend: Annika Strebel (Rheinhessen), Marisa Schuck (Nahe), Sabine Ziegler (Franken), Karolin Harsch (Württemberg), Anna Klapper (Mittelrhein), Alina Bäcker (Ahr), Barbara Hoock (Hessische Bergstraße), Marion Meyer (Baden), Ramona Sturm (Mosel), Madeleine Rossel (Rheingau) v.l.n.r. sitzend: Juliane Kremtz (Sachsen), Elisabeth Born (Saale-Unstrut), Karen Storck (Pfalz)
v.l.n.r. stehend: Annika Strebel (Rheinhessen), Marisa Schuck (Nahe), Sabine Ziegler (Franken), Karolin Harsch (Württemberg), Anna Klapper (Mittelrhein), Alina Bäcker (Ahr), Barbara Hoock (Hessische Bergstraße), Marion Meyer (Baden), Ramona Sturm (Mosel), Madeleine Rossel (Rheingau)
v.l.n.r. sitzend: Juliane Kremtz (Sachsen), Elisabeth Born (Saale-Unstrut), Karen Storck (Pfalz)

Jedes der 13 Anbaugebiete entsendet mit seiner Gebiets­weinkönigin eine Kandidatin in den Wettbewerb um die höchste deutsche Weinkrone.

Zentraler Bestandteil des Seminars war ein Kamera- und Rhetorik-Training, in dem die jungen Damen auf ihre Auftritte vor den vielen hundert Zuschauern im Neustadter Saalbau vorbereitet wurden. Auch eine Stilberatung und ein Fotoshooting standen auf dem Programm. Der SWR informierte zudem über den Ablauf der Wahl-Veranstaltungen und Mandy Großgarten, derzeit amtierende Deutsche Weinkönigin von der Ahr, gab wertvolle Tipps für die anstehende Wahl.

Die Stimmung unter den Bewerberinnen war hervorragend. Sie freuen sich auf die Vorentscheidung im Saalbau von Neustadt am Samstag, den 24. September 2011, die am darauffolgenden Tag (25. September) um 14:00 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt wird.

Das große Finale beginnt am Freitag, den 30. September 2011, um 20:15 Uhr am gleichen Ort und wird live im SWR-Fernsehen übertragen (Ende voraussichtlich 22.15 Uhr).

Lernen Sie hier alle Kandidatinnen persönlich kennent: www.deutscheweinkoenigin.de