Details

DWI zeichnet "Beste Weinabteilung" aus

01/06/2014

Das Deutsche Weininstitut (DWI) prämiert in Kooperation mit dem Branchenmagazin "Lebensmittel Zeitung direkt" zum dritten Mal Lebensmittelmärkte mit einem besonders guten Deutschweinangebot. Der Titel "Ausgezeichnete Weinabteilung 2013" geht an die Märkte Kaufland Dallgow bei Berlin, das Scheck-in Center Frankfurt sowie an REWE Rahmati in Köln.


Sie sind als Sieger des Wettbewerbs in den Kategorien SB-Warenhaus, mit über 5000 m2 Verkaufsfläche, Verbrauchermarkt (1500 – 5000 m2) bzw. Supermarkt (bis 1500 m2) hervorgegangen.

„Wir haben bei der Auszeichnung der Märkte auf ein breites Angebot an heimischen Weinen aus unterschiedlichen Anbaugebieten sowie eine übersichtliche, hochwertige und ansprechende Weinpräsentation Wert gelegt“, erklärt DWI-Geschäftsführerin Monika Reule. "Zudem mussten aktuelle warenkundliche Informationen und eine fundierte Beratung durch kompetentes Fachpersonal das Angebot ergänzen. Idealerweise bestand auch die Möglichkeit, ausgewählte Weine offen verkosten. All dies wurde nach Ansicht der Fachjury von den Preisträgern in hervorragender Weise umgesetzt", erläutert Reule. Im Vorfeld der Jury­entscheidung wurden mehrere Häuser, die nach der schriftlichen Bewerbung in die engere Wahl kamen, auch vor Ort anonym überprüft.

Ein Viertel aller Weine wird hierzulande klassischen Lebensmitteleinzelhandel, ohne Berücksichtigung der Discountmärkte, eingekauft. Viele Märkte haben zwischen­zeitlich erkannt, dass man durch ein gut sortiertes Weinangebot einen echten Mehrwert für seine Kunden schaffen kann.

Mit seinem Wettbewerb will das DWI die Verbraucher auf Lebensmittelmärkte mit einer besonders guten Beratung und attraktiven Sortimenten an heimischen Weinen aufmerksam machen. Gleichzeitig soll die Branche dazu ermuntert werden, ihr Angebot an diesen Weinen auszuweiten. Qualitätsweine aus dem eigenen Land liegen derzeit auch im allgemeinen Einkaufstrend, der von einem verstärkten Konsum regionaler Produkte gekennzeichnet ist.

Die Würdigung und Urkundenübergabe an die Gewinner erfolgt in den nächsten Tagen (s. Tabelle) vor Ort in den jeweiligen Märkten. Sie wird von der den Organisatoren des Wettbewerbs und der Deutschen Weinkönigin, Nadine Poss, vorgenommen. 

Termine für die Urkundenübergabe
„Ausgezeichnete Weinabteilung 2013“

 

 

 
 

Datum

 
 

Uhrzeit

 
 

Scheck-in Center Frankfurt

 
 

08.01.2014

 
 

11:00Uhr

 
 

REWE Rahmati, Köln

 
 

15.01.2014

 
 

11:00Uhr

 
 

Kaufland Dalgow, bei Berlin

 
 

18.01.2014

 
 

10:30Uhr

 

Fachhändler spricht das DWI mit einem weiteren Wettbewerb an: Noch bis zum 24. Januar 2014 können sich diese um den Fachhandelspreis bewerben (pdf-Unterlagen).