Informacje prasowe

Informacje prasowe


Wines of Germany
c/o Deutsch-Polnische Industrie-u. Handelskammer
ul. Miodowa 14
PL-00 246 Warszawa
Tel.: 0048 / 22 /5310623
E-mail: agmurczyk[at]ahk(dot)pl
Internet: www.winaniemieckie.pl
Contact: Mrs. Anna Gmurczyk


Informacje prasowe
05/01/2009

Deutsche Winzer setzen auf Riesling und Burgunder

Der Riesling bleibt die beliebteste Rebsorte der deutschen Winzer. "Nach dem Rotweinboom in den 90er Jahren bleiben die Rotweinkäufe seit einigen Jahren mehr oder weniger konstant", erläutert die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts (DWI), Monika Reule.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
04/23/2009

Niederlande: Dritter Junior Sommelier Award

Judith van der Hoeven aus Leiden gewann überzeugend den 3. Junior Sommelier Award für Deutsche Weine in den Niederlanden. Die Firma Liebherr belohnt ihre großartige Leistung mit einem Weinklimaschrank im Wert von 4.800 Euro.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
04/15/2009

Erstes Wein-Wander-Wochenende stieß auf großes Interesse

Das erste offizielle Wein-Wander-Wochenende, initiiert durch das Deutsche Weininstitut (DWI), stand unter dem Motto: "Wandern, wo der Wein wächst". Tausende Wanderfreunde waren bei bestem Wetter in Deutschlands schönsten Weinregionen unterwegs.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
04/06/2009

Feuertaufe für WINEinMODERATION

Viel Interesse und positive Resonanz erfuhr die EU-Initiative "WINEinMODERATION" auf der diesjährigen ProWein in Düsseldorf. Mit dieser Initiative will die europäische Weinwirtschaft unter Federführung des Comité Européen des Entreprises Vins (CEEV) über den verantwortungsvollen, moderaten Umgang mit Wein informieren.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/31/2009

Zufriedene deutsche Winzer auf der ProWein

Nach Abschluss der diesjährigen internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf ziehen die deutschen Aussteller ein positives Fazit. Wie die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts (DWI), Monika Reule, betonte, ist die ProWein aus deutscher Sicht trotz der wirtschaftlich schwierigen Rahmenbedingungen sehr gut verlaufen.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/30/2009

Deutsches Weininstitut bei Lufthansa an Bord

Das Deutsche Weininstitut (DWI) und Lufthansa haben eine langfristige, strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel ist es, Qualitätsweine aus den heimischen Anbau­regionen Kunden der Premium-Fluggesellschaft noch näher zu bringen. "Wir freuen uns, mit dem Deutschen Weininstitut einen starken Partner an Bord zu haben, der uns als Botschafter für den...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/27/2009

deutscheweine.de wird benutzerfreundlicher

Pünktlich zur ProWein, der wichtigsten internationalen Fachmesse für Wein und Spirituosen, präsentiert das Deutsche Weininstitut (DWI) seine neu gestaltete Website. Der Internetauftritt präsentiert sich dank größerer Bildformate visueller, die Navigation vereinfacht. Erstmals ergänzt eine Wetterdatenabfrage das Angebot. Die Video- und Shop-Funktion...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/24/2009

Gastronomen setzen deutsche Weine in Szene

Das Deutsche Weininstitut (DWI) beflügelt Weine aus deutschen Anbaugebieten mit einem Gastro-Award. Sternerestaurants, Clubs und Gastronomen in Hamburg und Berlin sind aufgerufen Riesling & Co einfallsreich zu präsentieren. Die Gewinner werden am 5. Mai auf der Trend- und Gastronomiemesse "Barzone" ausgezeichnet.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/24/2009

Deutsche Weinexporte trotzen der Krise

Die Weinexporte aus Deutschland haben sich nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) im vergangenen Jahr trotz der wirtschaftlich schwierigen Rahmenbedingungen positiv entwickelt. Wie DWI-Geschäftsführerin Monika Reule gestern im Vorfeld der internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf bekannt gab, wuchsen 2008 die Weinexportumsätze im...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
03/02/2009

SWR4 würdigt neuen Deutschen Weinatlas

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat eine völlig neu überarbeitete Ausgabe des "Deutschen Weinatlas" herausgegeben. SWR4-Moderator Werner Eckert würdigt das Werk in einem Interview mit dem "Macher" Eberhard Abele.

Czytaj więcej