Informacje prasowe

Informacje prasowe


Wines of Germany
c/o Deutsch-Polnische Industrie-u. Handelskammer
ul. Miodowa 14
PL-00 246 Warszawa
Tel.: 0048 / 22 /5310623
E-mail: agmurczyk[at]ahk(dot)pl
Internet: www.winaniemieckie.pl
Contact: Mrs. Anna Gmurczyk


Informacje prasowe
02/02/2015

Neuer DWI-Abteilungsleiter Handel und Gastronomie

Am 1. Februar 2015 hat Udo Pawliza die Leitung der Abteilung Handel und Gastronomie beim Deutschen Weininstitut (DWI) übernommen, die in den letzten fünf Jahren kommissarisch von der DWI-Geschäftsführung mit betreut wurde.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
01/30/2015

Neue "Riesling Fellows" in London geehrt

Im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung in der Londoner Vintner’s Hall hat das Deutsche Weininstitut (DWI) nach der Premiere in 2013, am 30. Januar 2015 drei weitere Persönlichkeiten als "Riesling Fellows" geehrt.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
01/22/2015

Beste Weingastronomen 2015 gesucht

Nach der erfolgreichen Vorjahrespremiere richtet das Deutsche Weininstitut (DWI) in Kooperation mit Original SELTERS 2015 zum zweiten Mal den Wettbewerb "Ausgezeichnete Weingastronomie" aus.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
01/19/2015

DWI mit regionaltypischen Weinen auf der ProWein 2015

Mit einem hell und offen gestalteten Stand im neuen Corporate Design präsentiert sich das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr auf der wichtigsten internationalen Weinfachmesse ProWein vom 15. – 17. März in Düsseldorf. Er steht unter dem Motto "Regional Heroes – Entdeckungen aus 13 Anbaugebieten" und befindet sich unter der Standnummer 13C110...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
01/09/2015

Neue DWI-Repräsentanzen in China und Polen

Seit dem 1. Januar 2015 werden die Aktivitäten des Deutschen Weininstituts (DWI) in China, die bislang von Mainz aus koordiniert wurden, von einem "Wines of Germany" Büro mit Sitz in Shanghai unterstützt. Zudem übernimmt mit Jahresbeginn die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer (AHK Polen) in Warschau eine weitere, neue DWI-Repräsentanz.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
01/08/2015

Genießen wie die Filmstars

Das Deutsche Weininstitut (DWI) wird auf den 65. Internationalen Filmfestspielen Berlin erneut als "Official Supplier" auftreten. Damit ist sichergestellt, dass die internationalen Filmstars und prominenten Gäste auf allen Galas, Empfängen und in den Lounges mit exquisiten Weinen aus den deutschen Weinregionen feiern können.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
12/29/2014

Winzersekt am Silvester-Abend

Winzersekte haben sich als fester Bestandteil auf Angebotslisten vieler Weingüter etabliert. Etwa ein Prozent der Weinmosternte wird zu Winzersekt weiter verarbeitet. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes werden in Deutschland insgesamt 429 Millionen Flaschen Schaumwein getrunken, zum Beispiel am Silvester-Abend und Neujahr.

Czytaj więcej
Informacje prasowe
12/04/2014

Alpen-Cup: Pokal-Übergabe an Kokemoor

Mit Christoph Kokemoor als Sieger des 'Alpen-Cup' kürte das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr erstmals den besten Weinprofi für deutsche Weine - aus Gastronomie und Handel - in der Schweiz, Österreich und Südtirol. Während eines Presse-Lunch im Restaurant 'Cheval Blanc' des Grand Hotel 'Les Trois Rois' Basel erhielt Kokemoor am 3. Dezember...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
11/25/2014

Weinjahrgang 2014 - ein Blick in die Anbaugebiete

Der Jahrgang 2014 stellte die Winzer im Weinberg vor viele Herausforderungen, die sie dank schlagkräftiger Lese und guter Selektion hervorragend gemeistert haben. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) betont, können sich die Weinfreunde auf harmonisch frische Tropfen des neuen Jahrgangs freuen, die mit ihrer überwiegend leichteren Art am Puls der...

Czytaj więcej
Informacje prasowe
11/25/2014

Junge Konsumenten für deutsche Weine begeistert

Das Deutsche Weininstitut (DWI) zieht aus seinem erstmaligen Engagement als exklusiver Weinpartner der diesjährigen Genussmesse eat&STYLE eine positive Bilanz. Mit seinem abwechslungsreichen Weinprogramm ist es dem DWI gelungen, zahlreiche junge Konsumenten für Weine aus unseren Anbauregionen zu begeistern.

Czytaj więcej